Acht Köche - Acht Gänge Köstlichkeiten am laufenden Band

Montag, 5. März 2018 - Bailliage Baden-Schwarzwald


Die dritte große Küchenparty in der Scheck-In Kochfabrik Achern am 5.3.2018

Im Anschluss an den 4. Concours Régional des Jeunes Chefs Rôtisseurs der Bailliage Baden-Schwarzwald fand die 3. große Küchenparty in der Scheck-In Kochfabrik in Achern statt. Getreu des diesjährigen Mottos der Bailliage Baden-Schwarzwald „L’Amitiérichteten die Bailliagen Alsace, Baden-Württemberg und Baden-Schwarzwald die Küchenparty gemeinsam aus.

Die Baillis Prof. Michaela Dickgießer (Baden-Schwarzwald) und Joachim Schramm (Baden-Württemberg) sowie Jean-Claude Donatin als Vertreter der Bailliage Alsace begrüßten in kulinarischer Verbundenheit die französischen und deutschen Gäste zu einer ganz besonderen Veranstaltung: Acht Spitzenköche zaubern acht Gänge!

Einen fulminanten Auftakt gab das traditionsreiche Caviarhaus Dieckmann & Hansen mit leckeren Kaviarhäppchen. Die jahrzehntelange Erfahrung und die Begeisterung für das edle Produkt merkte man dem Dieckmann-Repräsentanten Sergej Andreev auf den ersten Blick an. Jede Frage zu seinem Produkt beantwortete er mit Hingabe.

Dazu reichten Botschafter des Weingutes Villa Caviciana, Friedrich Metzler und Kristin Eisenberg, feinen, erfrischenden Spumante „Lorenzo“ aus der Magnumflasche. Zum Essen hatten die anwesenden Consœurs und Confrères die Auswahl aus der gesamten Palette der Villa Caviciana. So konnte jeder Weinliebhaber eigene Schwerpunkte setzen und experimentieren. Unter anderem standen ein „Eleonora“ Cuvée (Sangiovese und Merlot) aus der 6l-Flasche sowie und ein Aleatico „Tadzio“ aus der Magnumflasche bereit.

Unsere Köche der Küchenparty mit Ihren Köstlichkeiten waren:

  1. Vice Conseiller Culinaire Bailliage Baden-Schwarzwald, Martin Scharff, Chef de Cuisine in „Scharff`s Schlossweinstube“ vertreten durch Stefan Haupt, Chef de Cuisine im Heidelberger Schloss
  2. Mild gebeizte Odenwaldforelle mit Giabatta–Bergkäsecreme Gin & Tonic und Kapuzinerkresse
  3. Stéphane Humbert Chef de Cuisine sur mesure, Strasbourg, Alsace
  4. Haxe vom Bauernschwein und Foie Gras mit Garam Masala Gewürzen
  5. Ben Benasr, Chef de Cuisine, Restaurant „Gutsschenke“, Ludwigsburg
    Jakobsmuschel & Spitzkohl, Croque Monsieur von der Jakobsmuschel, Lardo, Mimolettekäse, Spitzkohl-Fumet
  6. Markus Schleicher, Chef de Cuisine, Restaurant „Strahlenberger Hof“, Schriesheim
    Wachtel-Bärlauch-Rollgerste
  7. Franz Feckl, Chef de Cuisine und Vice Conseiller Culinaire der Bailliage Baden-Württemberg, im „Landhaus Feckl“, Ehningen
    Kabeljau aus dem Chilli-Fond mit Guacamole und Gewürz-Tomate
  8. Jörg Mink, Chef de Cuisine, „Schloss Solitude Gastronomie“, Stuttgart
    Lammragout vom „Donald Russen“ Lamm, auf Maispüree mit Eisenkraut - Espuma und Popkorn
  9. Jan Pettke, Sieger bei dem hochkarätigen Wettbewerb „Koch des Jahres 2017“ und Maximillian Krämer, Chefs de Cuisine in der „Scheck-In Kochfabrik“,Achern
    Geschmortes Short Rib vom Black Angus, mit Schalotten-Essigjus, Rossler & Piemonteser Haselnuss
  10. Maik Scholl, Patissier bei Denis Feix, „Althoff Hotel am Schlossgarten“, Stuttgart
    Feige, Gänseleber und Vogelbeere

Mit den einmaligen Möglichkeiten der Scheck-In-Kochfabrik konnten sich die Köche frei entfalten. Jeder Koch hatte seine eigene Station und ließ sich bei der Zubereitung über die Schulter schauen. Gäste erhielten aus erster Hand Tipps, um die eigenen Kochkünste zu verbessern. Typisch für eine Küchenparty konnte man die Speisen in beliebiger Reihenfolge und Häufigkeit genießen.

Für die musikalische Untermalung sorgten „Die Küchenbullen“, Jürgen Baumgart und Peter König. Ganz stilecht in Kochjacken spielten sie mit Gitarre und Ziehharmonika ein enorm weites Repertoire. Von Tisch zu Tisch gehend erfüllten sie zahllose Gästewünsche und sorgten für eine ausgelassene Stimmung.

Mit dieser Küchenparty haben die drei Bailliagen Maßstäbe für künftige Veranstaltungen gesetzt. Mit Spannung und Vorfreude darf man daher der 4. Küchenparty entgegenfiebern.

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren: Scheck-In Kochfabrik, Dieckmann & Hansen Caviar und dem Weingut Villa Caviciana.

Verena Klein, Vice Chargée de Presse

 

Scheck-In Kochfabrik

 Fautenbacher Str. 25

D – 77855 Achern

www.scheck-in-kochfabrik.de