Golfen in Köln-Porz ... Gesellige Golfrunde der Bailliage Mittelrhein

Dienstag, 12. Juni 2018 - Bailliage Mittelrhein


12. Juni 2018: Zweimal im Jahr treffen sich die Golffreunde der Bailliage Mittelrhein zu einer geselligen Golfrunde bei welcher der Wettbewerb untergeordnet ist. Entsprechend angenehm sind die Treffen.

Zum zweiten Mal waren wir nun auf der beeindruckenden Golfanlage St. Urbanus. Das Clubhaus besticht durch den Charme der amerikanischen Südstaaten-Architektur. Das Management, der Standard des Hauses und der Service sind sehr professionell. Die Inhaber der Golfanlage, Christiane und Dr. Michael Velte, wachen engagiert über die Qualität des Clubs.

Geplant wurde unser Golftag von unserer Argentière Vera Aschenberg. Confrère Michael Korbmacher als Mitglied des Clubs und ehemaliger Spielführer war zuständig für die golferische Organisation.

Bei verhalten warmen Wetter trafen wir uns zu einem Sektempfang auf der schönen Terrasse des Clubhauses, wo wir die Instruktionen von Michael Korbmacher zum Ablauf entgegennahmen. Sieben Flights gingen auf ihre Runden, die sehr angenehm verliefen. Der Spielmodus Scramble und der Platz mit seinen leicht zu begehenden, breiten Fairways sorgten für gute Laune.

Diese setzte sich beim abendlichen Empfang und Dîner im Wintergarten fort. Die sehr gute Gastronomie konzentriert sich in den schönen Monaten des Jahres um die Golfer und die mannigfaltigen Veranstaltungen; im Winter bietet sie eine hochwertige, moderne Küche im Restaurant „Carpe Diem“. Sie wird seit kurzem von Michael Szofer geleitet, der uns von seiner Tätigkeit in der Sternegastronomie und Chaîne-Häusern bekannt ist. An diesem Abend servierte er uns mit seinem Team Carne Cruda und gegrillte Wassermelone als Amuse, die Vorspeise Rote Beete Carpaccio mit Salzwassergarnele, im Hauptgang Onglet und Short Rib vom US Prime Beef, Trüffeljus, Bio-Karotte und Pommes Maxim, sowie Erdbeertiramisu und Joghurt zum Dessert. Die dazu passenden Weine: „Echte Fründe“ von Hensel-Schneider und „Carlo Botter Koiné Primitivo“.  Die Qualität der Küche und des Service war ganz hervorragend. Während der Laudatio von unserem Bailli Dieter Ullsperger stellte Küchenchef  Michael Szofer sein Team vor und erntete viel Applaus.

Die Spielergebnisse waren recht ordentlich, das Gesellige stand aber im Vordergrund. Die Preise wurden durch Michael Korbmacher und Bailli Dieter Ullsperger überreicht. Die beiden sowie Franz Hütter hatten die Preise gesponsert. Es gab, passend zu unserer Chaîne, Weine aus dem Bordealais, Sekt von Szigeti aus Ungarn, einen Wanderpokal für das beste Team sowie Golf-Lehrstunden von unserem angehenden DGV-Trainer Michael Korbmacher. Für alle Teilnehmer hatte Ulla Heyder „Golfregele op Kölsch“ besorgt. Golfbälle und Tees gab es von Vera Aschenberg, die auch die Empfänge gesponsert hatte.

Text: Dieter Ullsperger, Bailli

Fotos: Dr. Velte Golf, Vera Aschenberg, Argentière

Golfanlage Sankt Urbanus
Urbanusstraße 70
51147 Köln
Telefon 0221 / 99 88 66 11
www.v-golf-ev.de