Kreativ genießen in Konstanz. Das San Martino Gourmetrestaurant ist top!

Samstag, 19. Januar 2019 - Bailliage Bodensee


Dîner Amical, 19. Januar 2019: Der Auftakt zum Jahr 2019 konnte nicht besser sein. Küchenchef Jochen Fecht und Gastgeber Thomas Haist begrüßten uns zu einem köstlichen Menü in ihrem Sternerestaurant San Martino in der Altstadt von Konstanz.

In der schicken Lounge & Bar in historischem Gemäuer mit Wohlfühlambiente erwartete uns als Apéro Champagner Vranken Pommery und wir stießen auf das noch junge Jahr an.

Das Restaurant führt inzwischen das Separé als San Martino Gourmet (ein Michelin-Stern), in dem Genießer mit besonderem Anspruch verwöhnt werden. Hier erwartete uns ein feines Amuse Bouche aus Gänseleber Pralinenlolly, Tatar und gebackenem Kalb. Es folgte eine leckere Kombination aus nur kurz angebratenem Yellow Fin Tuna in Sesamkruste, Sansyo Bergpfeffer, Süßkartoffelmousse und Salty Fingers. Thomas Haist servierte uns dazu einen 2017 Lugana, Azienda Zenegaglia vom Gardasee, der auch mit dem nächsten Fischgang, einem wunderbaren Skrei auf Blumenkohlpüree und Sea Fennel, gewürzt mit Schwarzem Öl, Vadouvan und Salicone, fein harmonierte. Jochen Fecht komponierte uns zum Hauptgang zartes Australisches Waguye Rinderfilet und Schulterscherzl an Trüffeljus, Topinambur und Flower Sprouts. Dazu passte der 2015 Primitivo Salento, Cupertinum aus Apulien hervorragend. Den süßen Abschluss bildete eine leckere Linie aus Caramelia Schokoladenmousse, Mascarpone Creme, Amaretto Eis, erfrischendem Boskoop Apfel und Amaranth.

Unter großem Beifall bedankte sich Bailli Gerd Schweden bei Maître Rôtisseur Jochen Fecht und Gastgeber Thomas Haist mit ihren Teams für das hervorragende Menü und den aufmerksamen Service und überreichte die Urkunden. Wir waren begeistert und haben noch lange über neue Gewürze wie Vadouvan (fermentierte Masse aus Zwiebeln, Knoblauch und diversen Gewürzen, Ursprung Indien), essbare Blätter wie Salty Fingers (nahrhafte, salztolerante Pflanze aus Asien) und neue Gemüsesorten wie Flower Sprouts (knackige Kreuzung aus Rosenkohl und Grünkohl) diskutiert. Es war ein wunderbar anregender Abend und wir freuen uns schon auf weitere Kreationen!

Fotos/Text Dr. Daniela Hennes, Vice Chargée de Presse

Restaurant San Martino

Jochen Fecht und Thomas Haist

Bruderturmgasse 3

78462 Konstanz

0049 (0) 7543/2845678

www.san-martino.net

[email protected]