Paulaner Festzelt –Winzerer Fähndl
Gelungener Start zum Oktoberfest

Samstag, 22. September 2018 - Bailliage Haute Bavière


Wiesn-Eröffnung, 22. September 2018

Mit 2 gezielten Schlägen auf den Wechsel im Holzfass eröffnete Oberbürgermeister Dieter Reiter das 185. Oktoberfest in München mit den eindeutigen Worten „O`zapft is“.Das große Ereignis wird akustisch mit 12 Böllerschüssen weit hörbar über das Wiesngelände gesendet und anschließend fließt um Punkt 12:00 Uhr in allen Bierzelten das Wiesnspezial Bier unaufhörlich.

400.000 Besucher bereits am 1. Tag – davon waren 100 Mitglieder der Chaîne und die feierten bei bester Stimmung in der Hausbox des Paulaner Festzelts Winzerer Fähndl. Die Wiesnwirte Arabella und Confrère  Peter Pongratz tischten ein Spezial Chaîne-Wiesn-Menü auf.

Als Start für den 1. Hunger frische Brezn mit einem Brotzeitbrettl quer durch die Metzgerei. Es folgte ein herrlich angerichtetes Potpourri aus Wiesnschmankerl – Ente, Haxn und Braten mit Blaukraut und Kartoffelknödel. Wer es dann noch schaffte, konnte als Dessert einen schmackhaften Kaiserschmarrn genießen.

Mit dabei die Mitglieder der Jeune Chaîne , die zu Wiesn Fans wurden und gleich den nächsten Termin in der „Knödelei“ fest machten.

Unter den 100 Chaîne Gästen konnte Bailli Klaus-Wilhelm Gérard die Baillis der Bailliagen Bodensee, Baden-Schwarzwald, Sachsen-Anhalt und Prof. Michaela Dickgiesser begrüßen.

Alle waren sich einig: ein rundum gelungener Wies’n Start.

Paulaner Festzelt Winzerer Fähndl

Nördliche Münchner Str. 2, 82031 Grünwald

Telefon: +49 89 62171910

Internet: www.winzerer-faehndl.com

Text: Alois Knürr, Vice Chargé de Presse Honoraire
Fotos: Alois Knürr, Vice Chargé de Presse Honoraire; 

Marie-Theresa Gérard Vice Chargée de Missions