Restaurant Schwarzreiter im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski 
„Ladies Lunch“


Mittwoch, 6. Juni 2018 - Bailliage Haute Bavière


Zu der jährlich unter dem Motto „Ladies Lunch“ stattfindenden Veranstaltung trafen sich bei strahlendem Sonnenschein mehr als vierzig bestens gelaunte Damen im mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant Schwarzreiter des Münchner Traditionshotels Vier Jahreszeiten Kempinski zu einem sommerlich leichten Déjeuner. Das Hotel, das immer ein Garant für gelungene Veranstaltungen der Bailliage ist, und der Ruf des Restaurants übten ganz offensichtlich eine große Anziehungskraft aus.

Begrüßt wurden die Gäste erstmalig von dem neuen Managing Director des Hotels Holger Schroth und dem langjährigen Einkaufsleiter Sinan Yaman. Nach dem Aperitif (Taittinger Rosé) erfreuten Küchenchef Anton Pozeg und seine Brigade mit folgendem dreigängigen Menü: Alpenlachs, Blumenkohl, Kräuter, Kaviar – Kalbsrücken rosa gebraten, Liebstöckelpüree, Spargel – Erdbeer-Tiramisu, Kakaoeis, Erdbeerragout, harmonisch begleitet von Chardonnay Château Pesquié (Rhône) und Côtes-du-Rhône „Sélection“ Château de Saint Cosme. Der aufmerksame Service unter Leitung von Christina Packer ließ keine Wünsche offen.

So erhielten die Brigaden am Schluss neben Urkunden verdient begeisterten Applaus, Sinan Yaman durfte einmal mehr einen Erinnerungsteller entgegennehmen und die Gäste brachten ihre Hoffnung auf eine Neuauflage im nächsten Jahr zum Ausdruck.

Text: Sibylle Gräfin zu Dohna, Vice Chargée de Missions
Fotos: Sibylle Gräfin zu Dohna, Vice Chargée de Missions, und Julia Platte, Dame de la Chaîne

Restaurant Schwarzreiter im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski
Maximilianstraße 17, 80539 München
Tel: 089 - 2125 2125
www.schwarzreiter-muenchen.de