Déjeuner Amical im Hotel Restaurant „Waffenschmiede“

Samstag, 11. Februar 2017 - Bailliage Schleswig-Holstein


Labskaus und Meer. Die Klassiker.

Ja, umgeben von  Klassikern trafen wir uns in Kiel.

Erstens:
Seit 46 Jahren betreiben Erika und Rainer Rieken mit großem Erfolg das Hotel-Restaurant-Cafe „Waffenschmiede“ in Kiel-Holtenau, und aus diesem freudigen Anlass hatten die Gäste einen prächtigen Tulpenstrauß mitgebracht, den Bailli Dr. Reinhardt Winter überreichte.

Zweitens:
1895 eröffnete Kaiser Wilhelm II den lange Zeit nach ihm benannten Kanal, knapp 100 km lang - die am meisten befahrene künstliche Wasserstraße der Welt.

Drittens: 
die ganze Welt fährt hier vor den schönen großen Fenstern des Restaurants vorbei, 30-bis 40000 Schiffe im Jahr.

Viertens:
Labskaus ist hier im Hause eine traditionsreiche Spezialität, die besonders in der  kalten Jahreszeit ausgezeichnet schmeckt, und nicht nur Seeleute, sondern zahlreiche Stammgäste aus weiten Teilen Norddeutschlands  in die nett gestalteten und mit aufwendigem Blumenschmuck dekorierten Gasträume lockt.

Die Chaîne-Flagge grüßte am Mast. Und wir genossen in fröhlicher Runde Champagne, Bier und Appetithäppchen, nette Gespräche, freudiges Wiedersehen, eine gute Einstimmung auf das bevorstehende mächtige Seemannsessen; es wird begleitet von Heringen, als Matjesfilet, Rollmops, Rote Beete Salat und Spiegeleiern.
Seemannsgarn hörten wir nicht, dafür eine Weisheit:
 

Und fragt man einen Seemann mal,
ob Labskaus oder Kuss,
ruft er:“ hier gibt es keine Wahl,
ich bin für beides – Schluss.“

Äußerst zufriedene Gäste ließen die Schüsseln auf den Tischen hin und her wandern.  Der Appetit war riesengroß, es herrschte allgemeines Wohlbefinden. Und sicher schauten nicht wenige Seeleute von den vorüberfahrenden Dampfern neidvoll auf unsere vollen Tische und überwiegend mit kräftigen Zügen geleerten Gläser.

Text und Fotos: Dr. Reinhardt Winter, Bailli
Hotel – Restaurant – Cafe
WAFFENSCHMIEDE


Rainer und Erika Rieken
Friedrich-Voß-Ufer 4
24159 Kiel-Holtenau
Telefon 0431 369690
Telefax 0431 363994
www.Hotel-Waffenschmiede.de
[email protected]