Bailliage: Mittelrhein


Willkommen in der Bailliage Mittelrhein

Weltoffenheit und Toleranz, Frohsinn und Lebensfreude sind die Attribute, die unsere Bailliage Mittelrhein und ihre Menschen prägen. Die sehenswerten Städte Köln, Bonn und Aachen, aber auch die schönen Hügellandschaften der Eifel, des Bergischen Landes und des Siebengebirges sind touristische Attraktionen. Die vielen Gäste, die das Land beiderseits des Rheins besuchen, fühlen sich wohl bei uns.

Die zweitausend Jahre alte, von den Römern gegründete und heutige Millionenstadt Köln mit dem beeindruckenden Dom erlebt der Besucher als sinnenfrohe Kultur-Metropole der heiteren Art – durchaus nicht nur zum Karneval. Der Bau des Kölner Doms wurde im Jahre 1248 begonnen, und im gleichen Jahr wurde die Chaîne des Rôtisseurs in Frankreich gegründet. Eine symbolische und willkommene Verbindung. 

Bonn, die ehemalige Bundeshauptstadt, lockt mit internationalen Institutionen, dem Petersberg und dem Drachenfels. Das Ahrtal mit seinen besonderen Rotweinen und die Abtei Maria Laach sind lohnende Ausflugsziele. Von seiner Pfalz in Aachen aus regierte Kaiser Karl vor 1200 Jahren sein riesiges Reich. Besuche im benachbarten Belgien oder Holland mit der Landschaft um die Maas erschließen die Vielfalt des Aachener Dreiländerecks.

Unter Feinschmeckern hat unsere Region einen guten Klang. Hoch dekorierte Gourmet-Adressen und berühmte Hotels locken Gourmets aus der ganzen Welt; verschwiegene kleine Restaurants warten darauf, entdeckt zu werden, und romantische Fachwerkhäuser vermitteln gemütliches Flair. Fast alle berühmten Feinschmecker-Adressen sind Mitgliedshäuser unserer Bailliage; sie bereiten uns gern und oft unvergessliche Dîners und Déjeuners. 

Seien Sie dabei und erleben Sie das unnachahmliche Savoir-vivre unserer genussfreudigen Region! Sie sind herzlich willkommen.

Regionaler Rat


Erhard Schäfer
Vice Conseiller Culinaire
mehr Info
Marc Neldner
Vice Conseiller Gastronomique
mehr Info
Joachim Römer
Vice Chargé(e) de Presse
mehr Info
Ursula Heyder
Vice Chargé(e) de Missions
mehr Info
Walter Hubel
Vice Chargé(e) de Missions
mehr Info
Martin Leskovec
Vice Chargé(e) de Missions
mehr Info
Silke Lüssem
Vice Chargé(e) de Missions
mehr Info

Anstehende Veranstaltungen


20.07.2018
Bei Consoeur Gudrun Halm

14.08.2018
Bei Confrère Christof Lang.

19.08.2018
Bei Confrère Joachim Brogsitter und Confrère Klaus Jungmann.

21.09.2018
Bei Confrère Thomas Lösche.

20.10.2018
Bei Confrère Eric Werner.

03.11.2018
Bei Confrère  Thomas Bellefontaine.

Artikel


In memoriam Paul Bocuse – Christof Lang huldigte im „La Bécasse“ seinem Freund und Lehrmeister

14.04.2018

Dîner Amical, 14. April 2018. - Es war eine beeindruckende Einladung: Christof Lang, Maître Rôtisseur und Inhaber des Restaurants „La Bécasse“ in Aachen, hatte zur Erinnerung an seinen kürzlich verstorbenen Freund und Lehrmeister Paul Bocuse (+20. Januar 2018) zum einem Memorial-Menü mit zwölf Gängen eingeladen, das sämtlich aus...

Weiterlesen

Dem Sternekoch in den Topf geschaut – Bei Cfr. Oliver Röder im Bembergs Häuschen

08.04.2018

Déjeuner Amical, 08. April 2018: Der Freundeskreis der Bailliage Mittelrhein unterstützt deren Aktivitäten tatkräftig und trifft sich gelegentlich in kleiner, ungezwungener Runde. So dieses Mal zu einem besonderen Déjeuner in der Show-Küche von Confrère Oliver Röder, Maître Rôtisseur und Sternekoch, in seinem Restaurant Bembergs...

Weiterlesen

Abschieds-Menü mit deutscher Kulinarik - Maximilian Lorenz auf dem Weg zu einer neuen Wirkungsstätte

16.03.2018

Dîner Amical, 16.März 2018. - Mit einem Vorgeschmack auf sein neues Restaurant verabschiedete sich Sternekoch Maximilian Lorenz, Officier Maître Rôtisseur, von seinem „L’Escalier“ in Köln: Der junge Gastronom und Küchenchef wird im Juni in den Räumen des ehemaligen „Wein am Rhein“ eine neue Wirkungsstätte unter seinem Namen...

Weiterlesen

Reife Leistungen beim Wettbewerb der Jungköche – Concours des Jeunes Chefs Rôtisseurs

11.03.2018

Im repräsentativen und großzügigen Ambiente des Kasinos der Bayer-Werke AG in Leverkusen war es für die teilnehmenden Jungköche eine Freude, ihren Ideen freien Lauf zu lassen. Jedem Teilnehmer stand eine geräumige Küchenzeile zur Verfügung. „Wer viel Platz hat, macht auch viel Unordnung“, stellte Organisator Erhard Schäfer, Vice Conseiller...

Weiterlesen

Ostasiatische Genüsse im Schatten des Doms

24.02.2018

Dîner Amical, 24.02.2018— Das wunderbare Hotel Excelsior Ernst vermittelt dem Gast durch das Engagement aller Mitarbeiter ein einzigartiges Gefühl von Zuwendung und Geborgenheit, diesen Eindruck hat man schon beim Betreten dieses Hauses und zieht sich wie ein roter Faden durch jeden Aufenthalt. In dieser kölnischen Institution sollte man immer versuchen, den Aufenthalt so...

Weiterlesen

Salvatore rockte die Chaîne

25.01.2018

Solch einen Abend hat die Bailliage Mittelrhein noch nie erlebt: Salvatore Luca, Chef des Kölner „Ristorante La Vita“, hatte aus Freude über seine Aufnahme in die Chaîne des Rôtisseurs für sein Dîner Maison eine vierköpfige Band engagiert, die von einer verblüffenden Imitation des Kult-Sängers Adriano Celentano dominiert wurde. Der Abend...

Weiterlesen

Mer fiere Fastelovend! Da simmer dabei!

15.01.2018

Mitglieder und Freunde der Bailliage Mittelrhein waren Mitte Januar 2018 Gäste bei der traditionellen Galasitzung der „Kölner Funken Artillerie blau-weiß von 1870“, kurz die Blauen Funken genannt, einer der ältesten Kölner Karnevalsgesellschaften. In Kölns „guter Stube“, dem  prächtig geschmückten Gürzenich, erlebten wir...

Weiterlesen

Die Burgunder-Familie

12.12.2017

Zur Fortsetzung seiner unterhaltsamen „Seminarreihe“ über das Genussmittel Wein und seine Regionen hatte Vice Echanson Ronald Kotzenberg in das Restaurant Landhaus Kuckuck eingeladen. Sein Thema war diesmal die Welt der Burgundertraube von Grauburgunder über Chardonnay und Auxerrois bis zum Weißburgunder. Bei der Verkostung beschränkte sich der Referent in seinem...

Weiterlesen

Kochkunst trifft Schmiedekunst

25.11.2017

Die hoch geschätzte Feinschmeckerküche der Gebrüder Christopher und Alejandro Wilbrand hatte wenige Tage vor Beginn der Adventszeit ihren großen Auftritt im Restaurant zur Post in Odenthal bei Köln. Das Sterne-Restaurant im Pavillon der historischen Hotelanlage war für den Anlass des Chaîne-Dîner mit langen Tischen möbliert an denen jeder Platz...

Weiterlesen

Ein dolles Wild-Fondue

17.11.2017

Hilmar Doll, Pair de la Chaîne und Grand Commandeur, hatte alle Mitglieder der Bailliage Mittelrhein zu „Dolles herbstlichem Wild-Fondue“ in sein Haus nach Bad Godesberg eingeladen und konnte sich über mehr als 70 Gäste freuen. Das ganze Haus war Bacchus, dem Gott des Herbstes gewidmet, obwohl der Hausherr mit einer einzigen Flasche Rotwein auskam - die war allerdings...

Weiterlesen