Bailliage: Bodensee


Der Bodensee ist ein Feinschmecker-Paradies:

Deutschland, die Schweiz und Österreich beeinflussen sich hier mit ihrer kulinarischen Kultur seit Jahrhunderten wechselseitig. Und was im und am See gedeiht, braucht keine internationalen Vergleiche scheuen.

45 Fischsorten tummeln sich in einem der artenreichsten Gewässer und mindestens so vielfältig sind Zubereitungsmethoden und Fischköche am See. 120 Winzer bauen rund um den See Wein an: der Müller-Thurgau hat hier ebenso seine europäische Wiege wie der Spätburgunder und einige der besten Pino Noirs Deutschlands kommen von hier. 28 kleine und feine Brauereien kreieren über 100 Bierspezialitäten rund um den See und mit dem Tettnanger Hopfen-Anbaugebiet wird einer der weltweit besten Aroma-Hopfen hier produziert, der in keinem Spitzen bier fehlen darf.

Als eines der größten Obstanbaugebiete Europas ist der Bodensee bekannt für seine herrlichen Streuobstwiesen und die erlesenen Früchte. Und auch die Jagdreviere in der herrlichen Voralpenregion überrascht mit einer ebenso großen Artenvielfalt. Zusammen mit der Tatsache, daß 2,5 Mio Anwohner und 4 Mio Touristen täglich für Nachfrage in den tausenden Gastronomiebetrieben rund um den See sorgen, lässt die kulinarische Vielfalt des Angebotes vielleicht erahnen.

Dass sich einige Spitzenbetriebe daher ausgerechnet hier seit Jahren behaupten, liegt auf der Hand. Dass der Bodensee überdies eine der schönsten Landschaften Europas ist, kann man ganz nebenbei erleben – vielleicht bei einem Besuch unserer Veranstaltungen?

Auf zu neuen Bodensee-Ufern!

Regionaler Rat


Franz Hennes
Vice Conseiller Gastronomique
mehr Info
Gräfin Sandra Bernadotte
Vice Chargé(e) de Missions
mehr Info
Hans Scheidel
Vice Chargé(e) de Missions
mehr Info
Bertold Siber
Vice Chargé(e) de Missions
mehr Info

Anstehende Veranstaltungen


25.03.2017
Confrère Erik Essink wird uns ein 4-Gang-Mebnu zubereiten, bei dem wir nach Belieben aktiv mitwirken oder vom Restaurant aus bei Champagner und Fingerfood zusehen dürfen.

28.04.2017
Confrère Eugen Schmidt führt uns zum ersten OMGD-Anlass auch sein familiäres Weingut und lädt uns zu einem zünftigen Dîner Maison ein.

22.05.2017
Für die Mitglieder der Bailliage Bodensee organisieren Karin und ich wieder eine (Urlaubs-)Reise nach Marokko im privaten, kleinen Kreis.

24.06.2017
Das Hoffest im Kaiserstuhl bei Consoeur Beate Wiedemann-Schmidt ist immer wieder ein Genuss!

20.08.2017
Wie jedes Jahr besuchen wir unsere Vorarlberger Nachbar-Bailliage zur Bregenzer Festspielbühne, die dieses Jahr Carmen von Georges Bizet aufführt.
Bitte frühzeitig bei der Bailliage Vorarlberg anmelden.

28.09.2017
Viele Legenden ranken sich um die Trüffelreise von und mit Klaus W. Gérard! Wir freuen uns wieder darauf.

Artikel


Eine Ära geht zu Ende

13.01.2017

Ein letztes Mal Schlemmen bei Familie Karr in Langenargen Dîner Amical: Nach 34 Jahren geht die Ära ihrer sehr geschätzten Küche und mit Herzblut gelebten Gastfreundschaft zu Ende. Die Karrs verabschiedeten sich mit einem fulminanten Feuerwerk an Events im Januar - "Danke Menü" für alle Geschäftspartner, Freunde und Gäste, "Küchenfest...

Weiterlesen

Advent unter Palmen

26.11.2016

Traditionelles Weihnachtsbuffet im Palmenhaus auf der Mainau Diner Amical: Nun schon zum 5. Mal empfing uns Consœur Gräfin Sandra Bernadotte im wunderschön weihnachtlich geschmückten Palmenhaus auf der Insel Mainau zum traditionellen schwedischen Weihnachtsbuffet, dem "Julbord". Begrüßt wurden wir im beleuchteten Schlosshof mit schwedischen Glögg am...

Weiterlesen

Feine saisonale Küche direkt am Bodensee

06.11.2016

In der Seehalde is(s)t man am See. Überall! Dîner Maison:Aus dem Restaurant hat der Gast freien Blick auf den Überlinger See. Auf der wunderschönen Terrasse hört man die Wellen gegen die Kaimauer schlagen. Das Hotel und Restaurant Seehalde liegt unterhalb der berühmten Wallfahrtskirche Birnau, hinter sich Weinberge, vor sich den See mit Badesteg. Auch aus allen...

Weiterlesen

Historische Adresse, vom Feinsten innovativ interpretiert!

30.01.2016

Im Traditionshotel Kleber Post in Bad Saulgau speisten schon Ernst Jünger und Helmut Kohl Dîner Maison: Über Jahrhunderte erlebte das Romantik Hotel Kleber Post eine wechselvolle Geschichte und war bis 2001 im Privatbesitz der Familie Kleber. Als Anlaufstelle für hochrangige Gäste wie Ernst Jünger, Mitterand und Kohl, war sie Zeuge wichtiger gesellschaftlicher...

Weiterlesen