Edelbrennerei Schloss Neuenburg – Brennereiführung mit Verkostung

Samstag, 29. Juni 2019 - Bailliage Sachsen-Anhalt


OMGD-Veranstaltung, 29.06.2019: Confrère Matthias Hempel, der als Brennmeister und Inhaber der Edelbrennerei Schloss Neuenburg bereits zum ersten und bislang einzigen “Professionnel du Vin“ der Bailliage Sachsen-Anhalt inthronisiert worden war konnte nun aus den Händen seines Bailli auch das Messingschild entgegennehmen, welches seine Brennerei auch nach außen hin als Mitgliedshaus der Chaîne des Rôtisseurs erkennen lässt.

Zu diesem Anlass hatten er und Bailli Claas Plesch zu einer kleinen OMGD-Veranstaltung in die Räume der Edelbrennerei Schloss Neuenburg bei Freyburg / Unstrut eingeladen. Hier erläuterte der frühere Anlagenberater und Immobilienmakler, der auf der Suche nach dem Sinn des Lebens zum Hobbywinzer und schließlich zum ausgebildeten Brennmeister wurde, die Unterschiede zwischen Bränden, Geisten und Spirituosen. Er gab einen Überblick über die unterschiedlichen Herstellungsverfahren und erklärte anschaulich die Arbeitsweise seiner Brennanlage. Zur Verkostung wurden ein wunderbar aromatischer Marillenbrand und ein vorzüglicher Gin gereicht.

Seit der Eröffnung der Brennerei im Jahr 2013 konnte Confrère Hempel bereits zahlreiche Auszeichnungen für seine Erzeugnisse entgegennehmen. Auf der Destilata 2016 in Wien erhielt er für 12 seiner Brände insgesamt 10 Medaillen. Beim Craft Spirits Festival in Berlin konnte er sich über 2 von nur 16 vergebenen Goldmedaillen freuen und mit seinem ersten Whisky ist er im aktuellen Whisky-Guide Deutschlands vertreten. Seine neueste Kreation, der „Ladies-RUM“, wurde erst in diesem Jahr von den Women´s Wine & Spirit Awards in London mit einer Doppel-Goldmedaille prämiert. Diesen präsentierte Confrère Hempel dann auch am Abend im Rahmen des Dîner Amical im unweit der Brennerei gelegenen Weinberghotels Edelacker den begeisterten Gästen.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch in der Brennerei und wünschen unserem neuen Mitgliedshaus weiterhin viel Erfolg!  

Text u. Fotos: Antje Plesch, Vice Chargée de Presse                      

Edelbrennerei Schloss Neuenburg

Schloss 5 D, 06632 Freyburg/Unstrut www.schlossbrennerei.eu