Kulinarische Charme-Offensive im „Kwartier Latäng - Déjeuner Amical im Kölner Restaurant La Société

Sonntag, 17. Februar 2019 - Bailliage Mittelrhein


Déjeuner Amical, 17. Februar 2019: Mitten im Herzen von Köln - im Studentenviertel „Kwartier Latäng“ - erwartete uns im kleinen und gemütlichen Sternerestaurant von Maître Rôtisseur Peter Hesseler wie immer eine originelle, farbenfrohe Dekoration, die unweigerlich für eine lockere Atmosphäre sorgt.

So hatten die Consoeurs und Confrères schon beim Empfang mit Franciacorta und Fingerfood durchweg gute Laune und durften sich auf die Highlights freuen, die nach einer kurzen Begrüßung durch Vice Conseiller Gastronomique Marc Neldner folgen sollten.

Natürlich startete Küchenchef Grischa Herbig, der seit Mai 2018 das Zepter schwingt, mit dem Signature Amuse-Bouche des Hauses, den kölschen Tapas, die auf eine ganz moderne Art und Weise präsentiert wurden und Lust auf mehr machten.

Zubereitet in einem Kochstil, der zwar auf der klassischen französischen Küche basiert, aber mit modernen Techniken und Ansätzen umgesetzt wird, folgten Köstlichkeiten wie der - zugegebener Weise nicht ganz so französische - Sous-vide gegarte mexikanische Oktopus, der durch seine betörende Konsistenz glänzte, und eine perfekt gegrillte Rotbarbe mit Weizengras-Beurre blanc.

Anschließend begeisterten ein knuspriges und ungewöhnlich saftiges Perlhuhn in Label Rouge Qualität mit einem ganz feinen Tomatenrisotto, bestes argentinisches Campo Filet, begleitet von sautiertem Mangold, vorzüglichem Topinamburschaum und Maderajus und zu guter Letzt ein verführerisches, erstaunlich leichtes Dessert, ein Schokoladenmousse-Törtchen mit Mandeleis und schwarzer Walnuss.

Gerade diese Leichtigkeit und die aromatischen Feinheiten, die beim Lesen der Gerichte nicht zwingend so zu erwarten waren bereitete große Freude. Erwähnenswert war auch die hochwertige Weinbegleitung, die ebenfalls zu einem rundum gelungen Déjeuner beitrug.

Die Consoeurs und Confrères waren durchgängig begeistert von der äußerst abwechslungsreichen kulinarischen Darbietung sowie dem herausragenden, unglaublich charmanten Service unter der Leitung von Stefan Helfrich. Entsprechend viel Applaus gab es bei der abschließenden Laudatio durch Vice Conseiller Gastronomique Marc Neldner und der Übergabe der Urkunden an den Service und die Küchencrew, sowie der Ehrengabe an Maître Rôtisseur Peter Hesseler.

Text: Marc Neldner, Vice Conseiller Gastronomique

Fotos: Silke Lüssem, Vice Chargée de Missions


Restaurant La Société
Kyffhäuserstraße 53
50674 Köln
Tel: 0221 / 232464
www.restaurant-lasociete.de