Table Maison für Profis + Amateure

Montag, 17. Juni 2019 - Bailliage Hessen


„Wie schön, dass Sie wieder bei uns sind“ war die Begrüßung unserer Stamm-Crew im Service unter der Leitung von Javier Villacampa zusammen mit Jenni Wernicke und Andoni Lujan. Das Wetter war warm und der gut gekühlte Begrüßungsschluck Riesling Sekt Brut 2016 Kloster Eberbach, Rheingau war genau das Richtige um den Abend zu beginnen.

Dagmar Rösch, Vice Chancelier, begrüßte die Anwesenden herzlich und übergab dann das Wort an Sous-Chef Nils Emrich der uns, zusammen mit seinem Auszubildenden Pascal Gerhard, auf die kulinarischen Höhepunkte des Abends einstimmte. Der Küchenmannschaft, auch verstärkt von Michèle Dunkel, gelingt es immer wieder uns an der life-cooking Station mit ausgesuchten Köstlichkeiten zu verwöhnen – so auch an diesem Abend:

Vorspeisen:

Garnelen/Ceviche/Süßkartoffel, Saltimbocca vom Fetakäse/Tomaten-Oliven-Koriander Salat (für viele der absolute Favorit), Gesmoktes Roastbeef/Cantaloup Melone/Lavendel und Gazpacho/Knoblauch Ciabatta

Hauptgänge:

Duroc Schweinefilet/Café de Paris Butter/Drilling Salat mit Grillgemüse, Schwertfisch (zur Perfektion gegart)/Mango Relish/Kartoffelchips, Pochiertes Ei/Kartoffelstampf mit Crème Fraîche und Limette

Desserts aus dem Bauchladen:

Charmant offerierte uns der Service: Vanillemousse/marinierte Heidelbeeren, Cashew- Schokoladen Brownie/Erdbeer Espuma, Prickelnde Kirschen/Buttermilch Panna Cotta

Die dazu gereichten Weine waren ein Riesling „Urgestein“ 2017 Weingut Spreitzer, Rheingau und ein Halcon Real „Tempranillo“ 2015 Finca Museum, Cigales, Spanien aus dem Herkunftsland von Herrn Villacampa.

In ungezwungener Atmosphäre an Stehtischen und kleinen Sitzgelegenheiten bieten diese Tables Maisons jedes Mal aufs Neue eine wunderbare Gelegenheit sich untereinander auszutauschen. Davon machten auch unsere zahlreich erschienenen Profis regen Gebrauch. Die Stimmung war ausgezeichnet und so waren wir dann auch ganz erstaunt, wie schnell die Zeit vergangen war als Dagmar Rösch zum Ausklang die weiße und schwarze Brigade aufrief um sich mit einem gut gefüllten Sektkühler zu bedanken.

Ein toller Abend ging zu Ende und wir freuen uns auf ein Wiedersehen im The Legacy Bar & Grill.

Text und Fotos: Carina Saleck-Prokop, Officier, Commandeur

Le Méridien Frankfurt

Wiesenhüttenplatz 28-38

60329 Frankfurt

Tel. 069 - 2697 0

www.lemeridienfrankfurt.com