Trüffelabend auf dem Festspielhügel in Bayreuth

Samstag, 24. November 2018 - Bailliage Franken


Hoch oben auf dem Festspielhügel und die gesamte Stadt Bayreuth überblickend, liegt das bereits weihnachtlich dekorierte Restaurant BÜRGERREUTH, das nunmehr schon seit 30 Jahren von der Besitzerfamilie Rinaldo Minuzzi – Officier Maître Restaurateur und Commandeur und seiner Frau Stephanie vorzüglich und liebevoll geführt wird.

Traditionell treffen sich hier Ende November die Trüffelliebhaber der Bailliage Franken mit Freunden und Bekannten zu einem geselligen Abend rund um den weißen Alba-Trüffel.

In diesem Jahr konnten wir den Argentier d’Allemagne Michael Zacharias mit Gattin Susanne und Sohn Juan (Jeune Chaîne) bei uns begrüßen. Auch aus der Bailliage Sachsen-Anhalt nahmen Gäste teil.

Die junge Chefkoch Giovanni Terrana, der sich in der Bürgerreuth vom Lehrling bis zum Küchenchef hochgearbeitet hat und im Jahr 2013 am regionalen Chaîne-Kochwettbewerb teilgenommen hatte, bereitete für diesen Abend zum Trüffel passend Spezialitäten aus dem Piemont vor:

CARNE CRUDA - Tartar von feingehacktem jungen Kalb in Öl, Zitrone und Pfeffer mariniert, serviert mit Wachtelei

TAGLIATELLE alla Crema di Parmiggiano - feine Bandnudeln in Butter-Parmesansauce

TAGLIATA vom Dry-Aged Cowboysteak vom Holzkohlengril

PANNA COTTA - mit Fragolino-Trauben vom eigenen Anbau der Bürgerreuth

Dazu wurden vom Chef des Hauses ausgewählte italienische Weine empfohlen:

Lugana „I Frati“ 

Pinot Grigio 2017

„Stella Rossa“ Barbera d’Asti 

„2 di 2““ Monferrato Rosso 

Nach dem Dessert konnten die Teilnehmer des Abends Lose kaufen und an der Tombola zu Gunsten von Bayreuther Waisenkindern teilnehmen, die von Rinaldo und Stephanie schon seit vielen Jahren unterstützt und mit Winterkleidung beglückt werden.

Text: Inge Stöcker, Vice Chargée de Presse

Fotos: Tobias Schöffel, Vice Argentier

Hotel-Restaurant BÜRGERREUTH 20 – 95445 Bayreuth

Tel.: 0921-78400

E-Mail: [email protected]