de / en

Lindaus junger Gourmet Hotspot
Das „KARRisma“ ist nun Mitglied bei der Chaîne

Dîner Maison am 2. Februar 2020: Das Restaurant „KARRisma“ im Design-Hotel Adara im Herzen der Lindauer Altstadt am Alten Schulplatz öffnete im Mai 2017 seine Türen.

Julian Karr stammt aus Langenargen und hat von Kindheit an Aromen, hohe Qualität und Gastlichkeit erlebt im elterlichen Sternerestaurant. Während seiner Lehr- und Arbeitsjahre in Europa, unter anderem im renommierten Vila Joya in Albufeira, fand er seinen ganz eigenen Weg und kreiert einfallsreiche Menüs aus unterschiedlichen Texturen, aromatischen Überraschungen und marktfrischen Produkten von höchster Qualität.

Gemeinsam mit Gattin Tanja erfüllte er sich auf der Lindauer Insel seinen Traum eines eigenen kleinen Restaurants und zu Beginn waren sie mehrheitlich ein Zweierteam, das Küche und Service meisterte – eine Riesenleistung. Erlesene Weine, genussvolle Gerichte, ein Wohlfühlambiente verbunden mit einer gastfreundlichen Herzlichkeit ist ihre Philosophie. Das »KARRisma« schlägt die Brücke zwischen guter Klassik und kreativer Avantgarde. Draußen lockt im Sommer eine hübsche Terrasse, drinnen sitzt man unter stilvollen Kupferlampen.

 

In diesem schönen Ambiente trafen wir uns am 2. Februar zunächst zur Mitgliederversammlung. Unser langjähriger Bailli Gerhard Schweden, der die neu gegründete Bailliage Bodensee übernahm und erfolgreich weiter aufbaute - insbesondere auch im Bereich der Jeune Chaîne, übergibt sein Amt im Juni an den einstimmig gewählten zukünftigen Bailli Henner Wolf. Darauf wurde mit einem frisch-fruchtigen Champagne Fournaise Thibaut Cuvée Réserve „Brut“ gebührend angestoßen und wir wünschen Henner Wolf viel Erfolg und immer eine gute Hand für die anstehenden Chaîne Aktivitäten. Gemeinsam freuen wir uns auf viele Gäste zum Grand Chapître, die wir ganz herzlich am schönen Bodensee in Lindau willkommen heißen.

 

Und nun erwartete uns Julian Karr mit seinem wunderbaren Menü! Rindfleischsalat mit frischem Gurkenespuma, gebratene Entenstopfleber mit Erbsenmousse und Passionsfruchtmarinade, Krustentierschaumsuppe mit Kretzer und Dill – wir wurden mitgenommen auf eine Reise durch die Welt der Aromen, teils gegensätzlich, aber immer harmonierend und fein abgestimmt. Dazu servierte Tanja Karr charmant einen Gelben Muskateller Süßwein vom Weingut Aufricht und einen Grünen Veltliner von Oskar Hager. Zitrusfrisch begeisterte uns der kross auf der Haut gebratene Loup de Mer auf Kartoffel-Zitronenstampf mit Kürbisschaum und das heimische zartrosa Reh mit Hagebutte Crêpe bildete einen feinen Kontrast in Harmonie mit dem Barbera D’Asti, Vite Colte. Den krönenden Abschluss bot ein cremiges Tonkabohnen Mousse mit Eis und Granatapfel.

 

Unter großem Applaus und mit der Aufnahmeurkunde dankte Bailli Gerhard Schweden Tanja und Julian Karr für diesen wunderbaren Abend mit herzlicher Gastlichkeit, einem hervorragenden Menü und charmantem, persönlichem Service. Mittlerweile besteht das Team aus 5 Personen und wir wünschen ihnen alles Gute und viel Erfolg weiterhin mit ihrem kreativen Restaurant. Ein herzliches Willkommen bei der Chaîne des Rôtisseurs!

 

Text/Fotos Dr. Daniela Hennes, Vice Chargée de Presse

 

Restaurant KARRisma
Tanja und Julian Karr
Adara | Boutique-Hotel | Restaurant
Alter Schulplatz 1, D-88131 Lindau/Bodensee
T: +49 8382 94350-0
E: info@adara-lindau.de, www.adara-lindau.de